Anzeige
Ein Projekt von rorup.net e.V.

Herzlich willkommen in
Rorup



Mittwoch, 15. November 2017permalink

Volkstrauertrag einmal anders

Rorup. Dieses Jahr findet das alljährliche Totengedenken am Volkstrauertag in Rorup in einem veränderten Rahmen statt: Der Gedenkgottesdienst am Sonntag, 19. November, um 9.30 Uhr in St.-Agatha ist zugleich als Familiengottesdienst gestaltet. Kinder werden Gebete sprechen, Kerzen entzünden und bei der Kranzniederlegung der Roruper Schützen helfen. Begleitet wird der Gottesdienst, bei dem ein Gegenstand aus dem zweiten Weltkrieg eine Rolle spielt, durch die Holtwicker Jugendkapelle.

Quelle:
Streiflichter.jpg